Paul Lincke Grundschule

Home

Navigation

Suche

Inhalt

Unsere Grundsätze

 

Schulprogramm 2013

Im Rahmen der Gesamtkonferenz wurde auf der Grundlage des alten Schulprogramms ein neues Programm erarbeitet. Anschließend hat das Schulprogramm die Versammlung der Elternvertreter passiert und konnte am 14.Mai durch die Schulkonferenz in Kraft gesetzt und am 15.Oktober aktualisiert werden.

Hausordnung

Damit sich jeder bei uns wohl fühlen kann, sollen die von Schülern, Lehrern und Eltern erarbeiteten Regeln helfen, dass allle, die hier lernen und arbeiten, sich Gegenseitig achten und rücksichtsvoll miteinander umgehen.

Wir wollen Verantwortung übernehmen, um ein friedliches Miteinander und ein angenehmes Arbeitsklima an unserer Schule zu schaffen.

Schulinspektion 2013

Hier der Gesamtbericht! Überwiegend Bestnoten A und B !


Die Ergebnisse der Schulinspektion 2013 können sich sehen lassen !

Die Schulinspektion stellte fest:

Hier wird gute Arbeit geleistet!

In den meisten Bereichen gab es die Bestnoten A und B! 

Hier die Kurzübersicht:  Kurzübersicht 2013

Hier der Gesamtbericht: Gesamtbericht 2013


Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten, die täglich für diese Qualität an unserer Schule arbeiten.

Die Geschichte unserer Schule

  

Paul Lincke Biografie

Stationen seines Lebens

Paul Lincke war ein deutscher Komponist und Theaterkapellmeister. Er gilt als "Vater" der Berliner Operette. Paul Lincke lebte in Berlin und wurde schon mit 19 Jahren Theaterkapellmeister und Musikverleger


Raumaustattung


Unsere Klassen lernen in den meisten Stunden in ihren Klassenräumen

Für die Klassenstufen 1-3 gliedert sich unser Schulhaus in einen A-/B-/C Flügel. In der 2.Etage links lernen und spielen die Klassen 1a, 2a, 3a gemeinsam. In der 2. Etage rechts sind die Klassen 1c, 2c, 3c zu finden.
Die Klassen 1b, 2b, 3b lernen und spielen gemeinsam in der 1. Etage links. Im Erdgeschoss finden Sie jeweils links und rechts die Jahrgangsstufen 4-6.

Mit zunehmender Jahrgangsstufe wird Unterricht in den unterschiedlichen Fächern in Fachräume verlegt. 

Ab Jahrgangsstufe 1 stehen allen Klassen und Lerngruppen im 1.Obergeschoss ein Computerraum zur Verfügung.

Auch die Schulstation verfügt natürlich über einen speziell eingerichteten Raum.

Musik:
Als musikbetonte Grundschule verfügen wir selbstverständlich über einen gut ausgestatteten Musikraum. Zusätzlich gibt es zur Ergänzung Keyboardräume  und einen Stompraum.

Englisch:
Soweit die Kapazitäten es hergeben findet insbesondere ab Klassenstufe 4 der Englischunterricht in einem eigens dafür eingerichteten Fachraum statt.

Naturwissenschaften:
Insbesondere für dieses experimentierorientierte Fach existiert ein spezieller Fach- und zugehöriger Vorbereitungsraum im Erdgeschoss unserer Schule.

Kunst/Erdkunde:
Die Fächer Kunst und Erdkunde (Geographie) teilen sich einen Raum mit zugehörigem Vorbereitungsraum.

Sport
Das wir über eine Sporthalle verfügen, sollte natürlich auch hier erwähnt sein.

Um weitere Fotos zu sehen, lesen Sie weiter!

Ausstattung


Unterrichtszeiten

Unterricht findet in unserer Schule in der Zeit

von 07.45 Uhr (Beginn der ersten Stunde)

bis 13.45 Uhr (Ende der sechsten Stunde)

statt.

Unterrichtsangebote im Wahlpflichtunterricht bzw. im Rahmen der Musikbetonung gehen darüber hinaus.

In der Zeit ab 6 Uhr und bis 18 Uhr gibt es ergänzend eine Betreuung im Rahmen des Ganztagsangebotes. 

Für die genauen Zeiten lesen Sie bitte weiter!


Gremien

Ansprechpartner für die verschiedenen Gremien unserer Schule.

Schulbücherei

Unsere Schulbücherei ist in die Schulstation integriert und steht hier den Schülern und Lehrern zu Verfügung!

Mitglied im Berliner Schulnetz - unterstützt von der Berliner Sparkasse
Zum Seitenanfang springen